Freiheit beginnt im Kopf!

Alternatives Nachrichten Webmagazin und Wegweiser durch den Informationsdschungel in einem System der universellen Täuschung mit Schwerpunkten zur Finanzkrise, Geldsystem, Neue Weltordnung, Funktionspuppen, Korruption und Politik, Macht, Medien & Manipulation, Geheimgesellschaften auf dem Weg zum Polizei und Überwachungsstaat...

Sie müssen angemeldet sein.
Der volle Inhalt dieser Netzseite ist ausschließlich registrierten Benutzern, Freunden und Unterstützern vorbehalten.

Zeichen und Symbole trifft Menschen und Personen

Sehr erstaunlich das Rechercheergebnis, welches „MenschTV“ vom youtube.com-Kanal „MSZoff“ in seinem Video „Zeichen und Symbole trifft Menschen und Personen“ zusammengetragen hat und welches wir an dieser Stelle zwecks Verbreitung gerne nochmals spiegeln möchten.

„MenschTV“ stellt hier unterschiedliche und wichtige Disziplinen der Wahrheitsforschung zusammen und führt uns vor Augen

Schlechtes Lippenlesen: Greta Thunberg und die verfic… CO2 Steuer (Satire)

Natürlich wollten wir die bemerkenswerte Rede von Greta Thunberg vor den Mächtigen der Welt bei der UNO übersetzen und synchronisieren, aber leider hatte die Audiokarte unseres Abspielgeräts einen technischen Defekt, sodass wir letztendlich auf die Kunst des Lippenlesens angewiesen waren und das ist, bei der ganzen Hysterie rund um den Klimakult, gar nicht mal so einfach.

Im Gespräch: Gerhard A. & Stoffteddy zum Thema flache Erde, aus astrologischer Sicht

In diesem Gespräch soll insbes. unter astrologisch-biblischer Sicht erörtert und beleuchtet werden, ob wir mit einem falschen Weltbild manipuliert werden - was beim genaueren Hinsehen, im Alltag bereits mehr als offenkundig zu sein scheint. Immer mehr Leute - und nicht nur diejenigen, welche sich schon länger mit Themen dieser Art beschäftigt haben

Warum haben Affen Schmerzen?

Danke an Christoph

Warum haben „einige Affen“ Schmerzen, wenn Bananen über Holzkisten hängen?

Nehmen Sie einen Käfig und setzen Sie fünf Affen hinein. Knüpfen Sie eine Banane an ein Seil und hängen Sie diese in den Käfig so hoch, dass die Affen die Frucht nicht erreichen können. Stellen Sie nun eine Holzkiste darunter, damit die Affen die Banane ergreifen können, wenn sie sich auf die Kiste stellen. Es wird nicht lange dauern, bis ein Affe auf die Holzkiste klettern will, um sich die Banane zu schnappen. Sobald er die Kiste berührt, spritzen Sie alle anderen Affen mit kaltem Wasser ab. Nach einer Weile wird ein anderer Affe versuchen, sich auch eine Banane zu holen. Sie wiederholen das Prozedere alle anderen Affen werden mit kaltem Wasser bespritzt.
-

Schon bald wird ein weiterer Affe versuchen, auf die Holzkiste zu klettern und die Frucht zu ergreifen. Aber: die anderen Affen werden ihn daran hindern.

-

Lassen Sie jetzt das kalte Wasser weg. Nehmen Sie einen Affen aus dem Käfig und ersetzen Sie ihn mit einem neuen. Der neue Affe sieht die Banane und will auf die Holzkiste klettern. Zu seiner Überraschung greifen ihn die anderen Affen an. Nach einem erneuten Versuch und einem weiteren Angriff realisiert er, dass er angegriffen wird, sobald er auf die Holzkiste klettern will.